Zusatzeinkommen für Ihre Website durch Google-Adsense

Generieren Sie sich ein Zusatzeinkommen für Ihre Website durch Google-Adsense. Sie sollten diese Möglichkeit unbedingt nutzen.

GoogleAdsenseGoogle Adsense hat den Verkauf von Werbeplatz tatsächlich revolutioniert. Hier finden Sie eine kurze Einführung in das Thema.

Mit Google Adsense stellen Sie der Suchmaschine Google einen bestimmten Platz auf Ihrer Website oder Ihrem Blog zur Verfügung.

Google blendet hier Textanzeigen ein, die auch entsprechend als Textanzeigen hervorgehoben sind. Sie haben das bestimmt schon auf anderen Webseiten gesehen.

Das Besondere an Google AdSense ist, dass ein spezielles Analysetool den Kontext und den Inhalt Ihrer Websites sehr detailliert analysiert. Dann werden ausschließlich geeignete Werbeanzeigen eingeblendet.

Im Gegensatz zu den klassischen Werbeanbietern, wo man allenfalls grobe Kategorien festlegen kann, klassifiziert Google Ihre Website sehr detailliert.

Wenn Sie sich mit einer Nische beschäftigen, beispielsweise eine Homepage für Pizzas, dann blendet Google ausschließlich solche Werbeanzeigen ein, die sich mit dem Thema Pizza auseinandersetzen.

Die hohe Qualifizierung der Werbeanzeigen ist schon heute verblüffend!

Als Website-Betreiber erhalten Sie pro Klick auf eine Anzeige eine Vergütung durch Google. Google finanziert diese Anzeige durch den Verkauf einer Werbung des Produktanbieters.

Interessant ist auch, dass die Anzeigen auf Ihrer Website ständig wechseln. Somit ist das System für Sie absolut wartungsfrei.

Durch das hohe Maß an Targetierung steigen die Klickraten auf die Anzeigen – gemessen an Bannerwerbung oder untargetierten Textanzeigen – erheblich.

Durch die Form der Spezialisierung lohnt sich der Einsatz von Adsense-Anzeigen auch bei besucherschwachen Websites.

Die Webshop-Betreiber berichten ausschließlich Gutes über dieses Tool. Die Einnahmen sind selbst bei schwach frequentierten Websites interessant und erreichen rasch vierstellige Beträge pro Monat.

Sollten Sie sich noch nicht mit dem Thema auseinandergesetzt haben, empfehle ich Ihnen die Google-Website, die in einem sehr gut strukturierten
FAQ-Bereich die meisten Fragen beantwortet:

Google AdSense

Melden Sie sich am besten gleich an und folgen Sie einfach dem Verlauf der Registrierung, um sich anzumelden. Hierdurch können Sie sich ein
Zusatzeinnahmen sichern.

Erstellen Sie Ihre Anzeige über “AdSense für Contentseiten” und wählen Sie danach am besten bei Anzeigenblock “Nur Textanzeigen (Standard)”.
Der Rest erklärt sich von selbst.

Und nun noch ein wichtiger Tipp: Sie sollten die Anzeig optisch so gestalten, dass sich diese in Ihre eigene Web-Seite gut integriert. Dann sieht es nicht so stark nach Werbung aus und die Möglichkeit eines Klicks steigt. Verzichten Sie auf einen Rahmen.

Kopieren Sie den Code, der über Google AdSense generiert wird in Ihren Blog oder auf Ihre Webseite. Bei WordPress gehen Sie dazu in den Bereich “Widget”, ziehen einen Text-Widget in die Sidebar 1 oder 2 und lassen es dann los.

Nun können Sie einen Titel eingeben wie “Gesponsorte Links” und kopieren in das freie Feld den Code. Speichern Sie den Vorgang dann ab. Das war es auch schon.

Nun können Sie automatisch Geld generieren. Google zahlt pro Klick zwischen 0,10 Euro und 1 Euro, je nach Stichwort.

Hieraus kann sich ein nettes Zusatzeinkommen entwicklen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar über Ihre Erfahrungen mit Google Adsense.

Ihr Matthias Holzmann

 

Tags: ,

Facebook Comments:

Möchten Sie mit einem überraschend einfachen System neue Interessenten für Ihr Unternehmen gewinnen?

Dann fordern Sie jetzt hier die kostenlose Video-Serie zum Thema "Erfolgreiches Internet-Marketing" an! Sie können Ihre E-Mail-Adresse eingeben oder auf den Facebook-Button klicken!

E-Mail-Marketing by Klick-Tipp.

Follow Me


Listed in the Findelio Website Directory

Aktuelles

RSS Feed Directory - Search and read RSS Feeds without any RSS reader.

RSS-Verzeichnis



Internet & Telefon 32

Der Topseller für schnelles Internet: Internet & Telefon 32

Power Email Marketing Am Bahnhof 22
56841 Traben-Trarbach
Deutschland